Follow

So, ich habe mich dann doch noch mal dran gesetzt zum Thema

Und Memo an mich: Beim nächsten mal in der Aufnahme auch den Hashtag korrekt erwähnen 🤦‍♂️

@rio
Toll deine Aufnahme...habe sie mir komplett angehört...auch wenn man sich persönlich nicht kennt...wächst man damit doch näher zusammen im Fediverse...vor allem weiß man die Stimme hinter dem Profilbild...finde ich toll das du das ins Leben gerufen hast 👏👏👏

@rio
Dann sollt ich auch mal was drauflabern...wenn so viele mitmachen 🤔🤔🤔

@rio
Nein absolut nicht Rio...überlege eh gerade was ich euch erzählen möchte. 🤗🤗🤗

@rio
Servus! Tiefsten Respekt, dass du dich in deiner Situation so öffnest. Glaub mir, das sind Wege zur Besserung. Wir wissen beide wovon wir reden. Was ich dir anbieten kann ist, dass du dich jederzeit zum Austausch bei mir melden kannst!

@swh Dankeschön für das nette Angebot. Vielleicht komme ich mal drauf zurück 🙂 Kann da nichts versprechen. Kennst das ja 😉

@rio
Eben weil ich es kenne. Im Nachhinein war ich sehr dankbar dass mich irgendwelche Leute angeschuckt haben. Kein Zwang, kein Druck, das geht nach hinten los 🙃

@rio Du hast Doch eine Nextcloud Intanz. Da kannst Du doch einen Ornder freigeben und dann die MP3 Dateien hochladen. Eigener Webspace und ggfs. zeitlich begrenzter Zugriff auf die Dateien.

@malte Jo, daran habe ich auch schon gedacht. Muss mir das mal anschauen 👍

@rio verspätet schließe ich mich noch allen an: du hast wirklich eine tolle Stimme!
Und waoh, das ist toll das sich das so gebessert hat mit der Angststörung! Ich wünsche dir weiterhin viel Kraft dafür.

@rio Die Verbreitung via eigenem Wasauchimmer-Space könntest du auch per stinknormalem Blog realisieren, der den Feed bereitstellt, bei statischen Generatoren braucht man nicht einmal eine Datenbank dafür.

@encarsia Jo, ich hab ja ne Webseite und muss mich nur irgendwann Mal aufraffen ob ich das da realisieren kann. Ne zweite Seite will ich nicht obwohl Wordpress sich ja dafür anbieten würde.

@rio Ach ja, dieses "Aufraffen", der zerklüftete, in den Himmel ragende Berg, der sich nach der Erklimmung als ein grasbewachsener Deich mit blökenden Schafen darauf entpuppt...
Jedes einzelne Mal.

@encarsia Genau DAS^^ Ist auch immer davon abhängig wie es mir gesundheitlich geht. Gehts mir schlecht, brauch ich gar nicht anfangen, da hab ich dann auch keine Ideen & die Kreativität ist völlig dahin. Aber mich drängt ja nichts ;)

Sign in to participate in the conversation
kaptains.net

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!